Erfahrung ist auch im Industrieboden-
bau die beste Qualitätssicherung.

Ruth Wredow, Prokuristin

 

 


Dr.-Ing. Jürgen Meyer
Geschäftsführer

Ruth Wredow
Prokuristin

Timo Kocfelda
Bautechniker/Betontechnologe

Dipl.-Ing Nikolay Sartakov
Vermessungsingenieur

Nils Pruisken
Tragwerksplaner und Betontechnologe,
Vermessungsingenieur B.Sc.

Wussten Sie, dass...

... Schäden an Industrieböden hauptsächlich Schäden an

Fugenkonstruktionen sind? Schwindrisse im Beton sind

meist unschädlicher als Fugen. Die Fugenkonstruktion sollte

dem Anforderungsprofil entsprechend optimiert geplant

werden, um aufwendige Sanierungskosten zu vermeiden.

 

Wussten Sie, dass...

... Schmalgänge mit leitliniengeführten Flurförderzeugen den

Ebenheitsanforderungen nach DIN 15185, gegebenenfalls

auch der Richtlinie VDMA, entsprechen müssen? Messungen

der Ebenheiten der Bodenoberfläche erfolgen grundsätzlich

auf den Fahrspuren der Flurförderzeuge.

 

Wussten Sie, dass...

... genehmigungs- und prüfungspflichtige statische

Berechnungen der Bodenplatte gem. LBO erstellt

werden müssen, wenn Einbauten aus Stahlbühnen,

tragenden Wänden oder Hochregalen mit > 7,50 m

OK Lagergut geplant sind?

 

 

Wussten Sie, dass...

... auch bewehrungslose Bodenplatten als

tragende und statisch prüfungspflichtige

Bauteile nachgewiesen werden können?

 

Wussten Sie, dass...

... alle Prüfungen, Kontrollen und

Nachweise für Industriebodensysteme

durch uns erstellt werden?

 

Auszug unserer Referenzen

 
 
» Zum Seitenanfang